Zur Freude aller Dampf-Freunde, gab es am 07. Dezember 2019 den ganzen Tag auf der Strecke Wien Meidling => Waldmühle/Kaltenleutgeben => Wien Meidling eine Dampfsonderfahrt mit der schweren Nachkriegsdampflokomotive der Baureihe 52. Sehr zur Freude Alle, durfte "Eberhard" selbst fahren und musste nicht geschoben oder gezogen werden.

Einziger Wermutstropfen war, dass es keinen Schnee gab - Das hätte das Erlebnis Winterdampf erst so richtig schön gemacht. Dennoch wurde man von einer sehr potenten 52er belohnt, die in einem einwandfreien Zustand war. 

Mich persönlich hat es auch sehr gefreut, dass ein recht junger Mann den Lokführer gab und mit Leidenschaft bei der Sache war - schön, dass es solche Enthusiasten noch gibt, die Freude daran haben.

Lasst Euch nun von ein paar Fotos anstecken.

Bitte einen Moment Geduld - Die Fotos werden geladen
ozio_gallery_jgallery

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren